Rübenzucker

Der Rübenzucker ist ein Kristallzucker (Saccharose), der aus Zuckerrüben gewonnen wird. Er eignet sich zum Süßen von diversen Lebensmitteln, wie Kuchen und Gebäck, Quark, Joghurt, Dessert, etc.
Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:
Brennwert: 1700 KJ / 400 kcal
Fett: 0 g davon gesättigte Fettsäuren: 0 g
Kohlenhydrate: 100 g davon Zucker: 100 g
Ballaststoffe: 0 g
Eiweiß: 0 g
Salz: 0 g
Herkunft: Deutschland