Pfeffer schwarz, ganz

Schwarzer Pfeffer ist weltweit als schärfendes Gewürz sehr beliebt. Mit seinem würzig-aromatisch und beißend scharfen Aroma eignet sich der Pfeffer schwarz ganz oder gemahlen zum Würzen von Saucen, Suppen, Fisch und Meeresfrüchte, Fleisch, Wild, Geflügel und Gemüsegerichte.
Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:
Energie: 1159 kJ / 277 kcal
Gesamtfett: 3,3 g davon gesättigte Fettsäuren: 1,4 g
Kohlenhydrate: 38,7 g davon Zucker: 0,6 g
Ballaststoffe: 25,3 g
Eiweiß: 10,4 g
Salz: 0,05 g
Herkunft: Brasilien