Paprika geräuchert

Wunderbares Raucharoma!
Informationen
Die Wurzeln von geräuchertem Paprika liegen in Spanien und hat dort eine lange Tradition. Aber auch außerhalb von Spanien kommt es oft und gerne zum Einsatz.
Aroma & Geschmack: mild-rauchig, süß-mild
Verwendung
Geräuchertes Paprikapulver lässt sich sehr gut in vegetarischen Gerichten verwenden, um einen herzhaften Geschmack zu erhalten. Es ist aber auch wichtiger Bestandteil vieler kräftiger Fleischgerichte und wird zur Wurstherstellung (z. B. Chorizo) verwendet. Eignet sich hervorragend für BBQ-Rubs, Grillmarinaden, Paellas und wird auch in der veganen Küche immer beliebter.
Unser Tipp
Das Paprikapulver sollte nicht zu stark erhitzt werden, da es ansonsten bitter wird.
kühl, dunkel und trocken lagern -
Herkunft: Spanien