Haarseife Aloe Vera

Kleine Auszeit

Die Aloe Vera Pflanze ist heutzutage aus Kosmetikprodukten nicht mehr weg zu denken, gilt Sie doch als vitalisierend und feuchtigkeitsspendend. Davon profitieren auch unsere Haare. Aloe Vera sorgt für viel Feuchtigkeit im Haar und verleiht ihnen dadurch neuen Glanz. Auch die trockene Kopfhaut wird dank Aloe Vera bis in die unteren Schichten befeuchtet.
Darüber hinaus enthält Aloe Vera viele vitalisierende Vitamine und Mineralien, so zum Beispiel Vitamin C, Vitamin E, Zink und Magnesium. Es zieht schnell in die Haare ein und hat eine belebende Wirkung, die dazu führen kann, dass kraftloses Haar wieder gestärkt wird.

 

All dies sind genug Gründe um die Aloe Vera Pflanze für eine tolle Haarseife für trockene Haare zu verwenden. Hier gibt es noch einige mehr für diese Seife:

  • Avocadoöl enthält viel Vitamin C und E, zusätzlich enthält es zahlreiche Vitamine aus dem Vitamin B-Komplex, Vitamin D und Vitamin K. Es ist reich an Kalium, Magnesium und Phosphor und beinhaltet außerdem Kalzium und Eisen. Dies führt dazu, dass gestresste und spröde Haare wieder weich und geschmeidig werden. Außerdem wirkt es rückfettend auf die Kopfhaut, weswegen gerade trockene, empfindliche Kopfhaut mit Avocadoöl wunderbar gepflegt werden kann
  • Babassuöl soll vor Spliss schützen und macht die Haare elastischer, außerdem glättet, befeuchtet und nährt es die Haare
  • Olivenöl sorgt ebenfalls für eine Befeuchtung der Haare und macht sie widerstandfähiger für äußere Umwelteinflüsse
  • Mandelöl macht die Haarspitzen glatt und befreit die Kopfhaut von Hautschuppen. Die enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe fördern den Haarwuchs und erneuern die Hautzellen
  • Sheabutter macht die Haare weniger spröde, leichter kämmbar und geschmeidiger
  • Aloe Vera versorgt die Haare und die Kopfhaut mit viel Feuchtigkeit. Außerdem hat Aloe Vera viele heilenden und vitalisierenden Wirkstoffe, so zum Beispiel Vitamin C, Vitamin E, Zink und Magnesium. Aloe-Vera-Gel zieht schnell in die Haare ein und hat eine belebende Wirkung, die dazu führen kann, dass kraftloses Haar wieder gestärkt wird
  • Apfelessig sorgt für glänzende Haare, da die Haarschuppen durch den Essig wieder anliegen - bei spröden Haaren stehen diese ab
  • Zitronensäure gegen Kalkseife und ebenfalls für glänzende Haare
  • die Seife duftet herrlich frisch nach Aloe Vera
  • mit 9 Prozent überfettet und kann daher sehr gerne auch für den Körper verwendet werden - man spart sich mit einem Stück Seife also nicht nur Shampoo und Spülung, sondern sogar auch das Duschgel - und jede Menge Plastikmüll! :o)
  • ohne Kokosöl
  • wie alle meine Seifen ohne Palmöl
  • vegan
  • die Haarseife wird plastikfrei verpackt

Gewicht
ca. 90 Gramm

 

Inhaltsstoffe

Babassuöl, Olivenöl, Sheabutter, Mandelöl, Rizinusöl, Apfelessig, Natriumhydroxid, Avocadoöl, Aloe Vera Saft, Zitronensäure, Parfümöl

 

Ingredients
Orbignya Oleifera (Babassu) Seed Oil, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Butyrospermum Parkii Butter, Prunus amygdalus dulcis (Sweet Almond) Oil, Ricinus Communis Seed Oil, Cider vinegar, Sodium Hydroxide, Persea Gratissima (Avocado) Oil, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Citric acid, Parfum
*Allergene, welche sowohl in ätherischen Ölen wie auch in Parfümölen vorkommen